„Staatsbesuch“ aus Südkorea

„Staatsbesuch“ ist vielleicht etwas übertrieben, aber es ein Besuch von offizieller Seite war es dennoch…

25 Kommunalpolitikerinnen/Kommunalpolitiker bzw. Staatsbedienstete aus Seoul besuchten jüngst das Alten- und Pflegezentrum St. Anna. Die Gruppe informierte sich über die verschiedenen Angebote der Altenhilfe in Deutschland. Nach einer kurzen theoretischen Einführung konnten die Gäste aus Korea die Praxis hautnah erleben und das APZ näher kennenlernen. Eine wirklich schöne Atmosphäre. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir als Einrichtung bereits in Korea ausgewählt wurden – St. Anna – international.