„Live Music Now“ ermöglicht Hofkonzert

Es gab schon sehr viele Konzerte im St. Anna, die durch „Live Music Now“ ermöglicht wurden. Normalerweise reicht dann der Platz nicht aus und es kann schon einmal richtig „kuschelig eng“ werden. In Corona-Zeit geht „kuscheln“ natürlich nicht, trotzdem sollten die Seniorinnen und Senioren in den Genuss von erstklassiger Musik kommen. Alice Dodd, die Vorsitzende von „Live Music Now“, hatte die spontane Idee, ein Hofkonzert zu organisieren. Die Wetterverhältnisse waren gut und so konnten Tobias Krieger (Trompete), Mathias Stelzer (Horn) und Vincent Warratz (Posaune) im Innenhof viele Bewohnerinnen und Bewohner mit Stücken von Marc-Antoine Charpentier, Georges Bizet, Astor Piazzolla und vielen anderen Komponisten erfreuen. Das Publikum stand an den Fenstern bzw. auf den Balkonen. So konnte genügend Abstand eingehalten werden. Das fast zweistündige Konzert war ein ganz besonderes Erlebnis in dieser schwierigen Zeit.