In der Südstadt tief verwurzelt…

Auch wenn man in der Südstadt aktuell nicht mehr lebt – es bleiben die Wurzeln und die Verbundenheit zu diesem ganz besonderen Stadtteil in Karlsruhe. So geht es auch einer Gruppe von ehemaligen Südstädtlerinnen und Südstädtlern, die kürzlich das St. Anna besucht haben. Dort wo sich früher das Arbeitsamt befand, steht seit 2005 das Alten- und Pflegezentrum St. Anna – mitten im Herzen der Südstadt. Die Gruppe um Peter Hohmann trifft sich seit Jahren regelmäßig und unternimmt gemeinsame Aktivitäten. Im Rahmen einer Hausführung konnten sich die Besucherinnen und Besucher ausführlich über die Angebote, wie vollstationären Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege und das Betreute Wohnen informieren. Ca. 200 Seniorinnen und Senioren werden im Alten- und Pflegezentrum St. Anna betreut.